Coro Fantastico: Kinderchor Lielvarde

Mai 16th, 2013 | By | Category: Choir Events, Concorso Corale Internazionale, Coro Fantastico, Featured Articles, Top Post

Blog_CoroFantastico„Coro fantastico“ das sind fantastische Geschichten rund um Deinen Chor. Wir waren 2012 auf den INTERKULTUR Chorwettbewerben unterwegs und haben die schönsten Impressionen in vielen aufregenden Bildern für Euch festgehalten.

In der Videoreihe „Coro fantastico“ zeigen wir Euch in den nächsten Wochen amüsante und unterhaltsame Rückblicke der internationalen INTERKULTUR Chorwettbewerbe und Festivals 2012. Vielleicht ist auch Euer Chor mit dabei!

Wir starten “Coro Fantastico” mit einer Gruppe aus Lettland: Kinderchor Lielvarde.

(dt) Lielvarde Children’s Choir ist ein absolut fantastischer Kinderchor aus Lettland. Unter der Leitung von Baiba Klepere zählt dieser Chor zu den treuesten Chören, die bisher an den internationalen Chorwettbewerben und Festivals von INTERKULTUR teilgenommen haben.Zum ersten Mal sah man den sympathischen Kinderchor auf der Bühne der internationalen Chormusik im Jahr 1997 bei unserem Festival in Riva del Garda.

Dass die Kleinen aus Lettland zu den ganz Großen im Genre der Chormusik gehören, zeigten sie einem internationalen Publikum und den Chören aus aller Welt bei ihrer Teilnahme an der Chorolympiade in Bremen 2004 und an den World Choir Games in Graz 2008. Gold winkte ihnen nicht nur in Bremen in der Kategorie „Folklore a cappella“, sondern auch vier Jahre später in der Chor-starken Kategorie „Kinderchöre“ in Graz. Diese Leistung war schon etwas Besonderes in Hinblick darauf, dass die World Choir Games mit 441 teilnehmenden Chören aus 93 Nationen mittlerweile der größte Chorwettbewerb der Welt sind.

Letztendlich bietet der Kinderchor aus Lielvarde nicht nur Leistung im Wettbewerb, darüber hinaus gehen sie auch noch ans Herz. Einen rührenden Auftritt boten die Kategoriesieger am letzten Abend im Großpreis-Wettbewerb des „Concorso Corale Internazionale“ in Riva del Garda 2012. An die 40 Kinder in traditionellen Kleidern und mit Schleifen gebunden Zöpfen standen auf der Bühne und bedankten sich beim begeisterten Publikum mit einem Lächeln auf den Lippen.

Tags:

Leave a Comment