Linz 2013: Wettbewerb und Festival eröffnet!

Mai 31st, 2013 | By | Category: Anton-Bruckner-Chorwettbewerb, Chorveranstaltungen, Sonderberichte, Top Beitrag

Opening Concert (Photo: INTERKULTUR)

Opening Concert (Photo: INTERKULTUR)

Gestern Abend trotzten die 22 teilnehmenden Chöre aus 14 Nationen dem nicht gerade einladenden Wetter in Linz und strömten in Scharen zum Eröffnungskonzert des 4. Int. Anton Bruckner Chorwettbewerbs & Festival im Neuen Dom (Mariendom) Linz. Dr. Josef Pühringer, Landeshauptmann von Oberösterreich, hieß sie im „Brucknerland“ herzlich willkommen und wünschte sich, dass sie Linz mit ihrer Musik erfüllen mögen.

Gleich vier Chöre kamen dieser Bitte im wunderschönen Ambiente des neogotischen Mariendoms nach. Mit Antons Bruckners „Locus iste“ und „Os justi“ begrüßte der Brucknerchor aus Linz die internationalen Chöre in seiner Heimatstadt. Der Kammerchor Luzern erfreute das Publikum anschließend mit traditionellen Schweizer Weisen und Southern Chorale entsende musikalische Grüße aus den USA. Das vielfältige Programm des Abends beschloss der schwedische S:t Johannes Kammerkör.

Bereits vor der Eröffnung absolvierten die ersten Chöre ihre Wettbewerbsauftritte in den Kategorien Gemischte Chöre, Jugend- und Kinderchöre sowie Sakrale Chormusik, heute und morgen folgen dann die Wettbewerbe der restlichen Kategorien.

Heute Abend dürfen sich die Chöre auch noch auf ganz besondere Freundschaftskonzerte im wunderschönen Augustiner-Chorherrenstift St. Florian freuen – eine der Wirkungsstätten von Anton Bruckner.

Am Samstagabend folgt dann noch das große Festivalkonzert mit dem Dohnányi Orchestra Budafok aus Ungarn und dem internationalen Festivalchor. Die ersten Proben für dieses Konzertereignis haben bereits gestern stattgefunden.

Fotos von den ersten Tagen aus Linz gibt es bei flickr zu sehen.

Tags:

Leave a Comment