Bad Ischl 2014: Die Sieger des diesjährigen Wettbewerbs

Mai 5th, 2014 | By | Category: Chorveranstaltungen, Sonderberichte, Int. Choir Competition & Festival Bad Ischl, Top Beitrag

Stockholm Musikgymnasium Mixed Choir 2014 (Photo: INTERKULTUR)

Stockholm Musikgymnasium Mixed Choir 2014 (Photo: INTERKULTUR)

Die Chöre gaben im Großpreiswettbewerb noch einmal alles, doch letztlich konnte es nur einen Sieger geben. Stockholms Musikgymnasium Youth Choir 2014 aus Schweden setzten sich schließlich gegen seine Konkurrenten durch und gewann den Großpreiswettbewerb. Herzlichen Glückwunsch!

Wer noch in den verschiedenen Kategorien bei den 12. Int. Chorwettbewerb & Festival Bad Ischl siegreich war, seht ihr in einem kleinen Überblick hier:

A1 – Gemischte Chöre – Schwierigkeitsgrad I mit Pflichtwerk
Stockholms Musikgymnasium Youth Choir 2014, Schweden
dirigiert von Helene Stureborg

A2 – Männerchöre – Schwierigkeitsgrad I mit Pflichtwerk
Stockholms Musikgymnasium Male Choir 2014, Schweden
dirigiert von Helene Stureborg

A3 – Frauenchöre – Schwierigkeitsgrad I mit Pflichtwerk
Stockholms Musikgymnasium Female Choir 2014, Schweden
dirigiert von Helene Stureborg

C1 – Gleichstimmige Kammerchöre mit Pflichtwerk
Dpz Kraški slavček, Italien
dirigiert von Petra Grassi

G1 – Kinderchöre
The Children’s Choir of the Kirovograd Musica College “Zorynka”, Ukraine
dirigiert von Alla Tatarova

G3 – Gemischte Jugendchöre
Mješoviti Zbor Glazbene Škole Franje Kuhača Osijek, Kroatien
dirigiert von Vesna Svalina

S – Sakrale Chormusik
Collegium Cantorum Rottweil, Deutschland
dirigiert von Armin Gaus

F – Folklore
Riga Stradins University Mixed Choir RIGA, Lettland
dirigiert von Evita Taranda

P – Pop – Jazz – Gospel – Spiritual
Coro voxes, Italien
dirigiert von Marco Meriggio

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer! Eine Liste mit allen Ergebnissen im Überblick, findet ihr a href=”http://www.interkultur.com/competitions-festivals/international-competitions/int-choir-competition-festival-bad-ischl/bad-ischl-2014/results/” target=”_blank”>hier.

Tags:

Leave a Comment